Einrichtungstipps für ihr Gästebad

Die richtige Planung für Ihr Gästebad

Aus Ihrem Gästebad kann mit den richtigen Tricks und Ideen eine kleine Wohlfühloase werden. Unsere Badplaner haben vor allem zwei Aspekte im Blick: Sie versuchen Platz zu sparen und dennoch großzügige und weitläufige Optik zu bewahren.

Eine clevere Planung bringt Ihr kleines Gästebad groß raus.

Gästebader ganz groß

Ästhetische Badmöbel mit verstecktem Stauraum sind nicht nur echte Hingucker in Ihrem kleinen Badezimmer. Sie sorgen auch für durchdachte Ordnung.

Badmöbel

Gästebad Milieu burgbad

Lichtkonzept, die passende Farbe und die richtige Einrichtung: Das richtige Konzept lässt Ihr Badezimmer ganz groß rauskommen.

1

Ein durchdachtes Farbkonzept. Mit gedämpften Farbtönen schaffen Sie eine angenehme und ruhige Grundatmosphäre. Gewagtere Töne können dann die Blicke auf sich ziehen und für das gewisse Etwas sorgen.

2

Die richtigen Formen. Es müssen nicht immer eckige Möbel sein. Manchmal können runde oder ovale Elemente für den gewissen Freiraum sorgen.

3

Das richtige Lichtkonzept: In Gästebädern fehlt oft ein Fenster. Das richtige Lichtkonzept ist deshalb besonders wichtig. Eine Kombination von Spiegel und der richtigen Lichtquelle kann mehr optischen Raum schaffen. Dimmbare Lichtpanele sorgen für mehr Gemütlichkeit und Wohlbefinden.

Rosa Fliesen mit Armatur
Alape Iron Waschbecken
Alape
burgbad Reihe Mya
burgbad

4

Die richtigen Accessoires: In kleinen Badezimmern ist kein Platz für aufwendig gefertigte Designermöbel. Deshalb müssen Accessoires für das richtige Ambiente sorgen. Seifenschale, Handtuchhalter und Co. bringen Persönlichkeit in Ihr Gästebad.

5

Die richtigen Möbelkonzepte: Ohne ausreichend Stauraum wird es Ihnen nicht gelingen, Ordnung in Ihr Badezimmer zu bringen. Handtücher, Putzmittel und Waschutensilien müssen irgendwo hin. Clever designte Badmöbel mit Schubladen und Fächern sind wahre Stauraumwunder.

6

Ablageflächen: Ihre Gäste sollen sich im Badezimmer wohl fühlen. Beim Zurechtmachen brauchen Sie Ablageflächen, um Schmuck oder Schminkutensilien ablegen zu können. Wandinstallierte Unterputz-Armatur oder Waschtische mit Ablagefläche sind die Lösung.

KEUCO SMART Seifenspender
KEUCO
KEUCO Spiegel ROYAL Detail
KEUCO
Waschtisch Alape von Dornbracht
Dornbracht

Badrenovierung: Wie erfülle ich mir meinen Traum?

Erfahren Sie noch mehr über die Themen Badrenovierung, Komplettbad-Beratung und Budgetplanung.

Beratungsgespräch

 

Wir hören Ihnen genau zu

Unsere Badplaner zeichnet eine Gabe aus, die häufig unterschätzt wird: Die Kunst des Zuhörens. Nur so erfahren wir, was Kunden wirklich wünschen.

Planung

Handwerker vor Wanne

 

Schrittweise zum Bad

Von der ersten Idee zum Plan und vom Plan in die Umsetzung  –  Schritt für Schritt kommt man mit unseren Fachleuten zum Traumbad.

Badrenovierung

Badklassen

 

Was ein Bad wirklich kostet

Was sich hinter Begriffen wie Economy-Bad, Komfort-Bad oder Premium-Bad verbirgt und was das für Ihre Budgetplanung bedeutet.

Badkosten