Trinkwasser GROHE Blue Home

SolvisClean: Sicheres Trinkwasser für Ihr Zuhause

Unsere Trinkwasserverordnung garantiert sauberes Trinkwasser. Doch um auf Nummer Sicher zu gehen, lohnt sich der Einbau von Solvis Max. Durch einen mechanischen Filter garantiert das System, das Bakterien, die sich vielleicht in den Leitungen befinden, eliminiert werden.

Im SolvisClean System ist die innovative Technologie Exergene verbaut. Sie garantiert das Herausfiltern sämtlicher Bakterien und ist zudem Energie sparend.

Und so einfach funktioniert die SolvisClean Filteranlage:

Die eingebauten Membranen, die wie kleine Schläuche aussehen, filtern alles heraus, das größer ist als 0.2 Mikrometer. Bakterien, Trübstoffe und Rostteilchen werden so ganz mechanisch aus dem Wasser entfernt.

 

prinzip solvisclean

Das gereinigte Wasser wird dann ganz einfach ins Trinkwassernetz weitergeleitet. Eine spezielle Technologie verhindert das Verkeimen des Filters. So ist sauberes Trinkwasser stets garantiert.

Reines Trinkwasser auch bei geringen Temperaturen

SolvisClean benötigt keine hohen Temperaturen bei der Reinigung Ihres Trinkwassers. Und hier noch mehr gute Gründe für den Einbau:

  • weniger Energiekosten für die Trinkwarmwasserbereitung
  • stets sauberes Trinkwasser für Ihr Zuhause
  • einfacher Einbau und Nachrüstung
  • weniger Verkalkung der Installation
  • umweltfreundlich und effizient
  • noch bessere Arbeitsweise mit Monitoring-System und dem Frischwassersystem SolvisVital 


Größere Objekte wie Heime, Mehrfamilienhäuser oder Gesundheitseinrichtungen werden mit SolvisClean optimal mit sauberem Trinkwasser versorgt. In Kombination mit Brennwertkesseln, Solaranlagen, Blockheizkraftwerken und Wärmenetzen werden niedrige Rücklauftemperaturen und eine einzigartige Systemeffizienz gewährleistet.

Weniger Kosten

Unsere Badplaner führen Ihnen genau aus, wie Sie mit SolvisClean sauberes Trinkwasser mit einem geringen Kostenaufwand erhalten. Zusammen mit dem Frischwassersystem SolvisVital wird Ihre komplette Wasseranlage optimiert.

4 gute Gründe für die Trinkwasseraufbereitung mit SolvisClean:

  • Einfache Technologie
    Die eingebauten Membrane im Filtersystem filtern auf mechanische Weise alles heraus, was größer als 0,2 Mikrometer ist.
  • Rundum-Überwachung
    Das Monitoringsystem garantiert die einwandfreie Funktionsfähigkeit des Systems. Störfälle werden sofort gemeldet.
  • Einbau und Nachrüstung ganz einfach
    2 T-Stücke in der Zirkulation, ein Abwasseranschluss und die Stromversorgung mit 230 V ist alles, was zur Installation des SolvisClean nötig ist. Der Einbau ist spielend leicht.
  • Auch zur Miete
    Die SolvisClean ist auch auf Mietbasis zu haben.

Krankheiten vorbeugen

Nicht nur beim Verzehr bakterienhaltigen Wassers kann Ihre Familie und Sie krank werden. Auch beim Duschen können die Krankheitserreger eingeatmet werden.

Frau unter Dusche von Hansgrohe

Besuchen Sie uns doch einfach in unserer Ausstellung oder rufen Sie an:

T (0 22 34) 5 35 71

Termin vereinbaren

müller + sohn bad + heizung GmbH

Weitere Informationen zu Produkten von Solvis:

 

SolvisBen + Solarkollektoren
Solvis

Kompaktkessel SolvisBen

Der kompakte Heizkessel SolvisBen versorgt Ihr Haus mit komfortabler Heizwärme und warmem Frischwasser – und das nicht nur heute, sondern auch in Zukunft. Dank modularem Aufbau ist der Kessel auch Jahre nach der Installation auf andere Energiequellen umrüstbar.

SolvisBen

 

Energiemanager von SolvisMax
Solvis GmbH

Energiemanager SolvisMax

Sparsam, ökologisch und innovativ: Durch das Modulsystem des Solarheizkessels von Solvis ist man in der Wahl des Brennstoffs flexibel. Man kann jederzeit auf einen anderen Energieträger wechseln. Die Sonne sorgt immer für eine kostengünstige und unabhängige Grundversorgung.

SolvisMax

 

Solvismax und Solarkollektoren
Solvis

Tuning für Ihren Heizkessel

Sie brauchen eine neue Heizung, wissen aber nicht, welcher Energieträger langfristig der sicherste und günstigste ist? Ihr alter Heizkessel ist noch voll funktionsfähig, aber Sie möchten trotzdem kostenlose Solarenergie nutzen und Heizkosten sparen?

SolvisMax Solo

 

Solvis Vaero

 

Luft/Wasser-Wärmepumpe

Die Luft/Wasser-Wärmepumpe SolvisVaero gewinnt Wärmeenergie aus der Außenluft und stellt diese dann für Warmwasser und Heizung zur Verfügung. Damit ist sie unabhängig von fossilen Brennstoffen, sowie für Alt- wie Neubauten geeignet.

SolvisVaero

 

SolvisPV2Heat
Solvis GmbH

Wärme aus Überschussenergie

Photovoltaikanlagen erzeugen
Strom aus der Wärme der Sonne.
An manchen Tagen wird dabei
mehr Strom produziert, als selbst verbraucht werden kann.
Diese Energie lässt sich sinnvoll nutzen.

PV2Heat

 

SolvisClean

Effiziente Trinkwasserhygiene

Gesundheitsgefahren im Leitungswasser durch Legionellen und andere gefährliche Bakterien konnten bislang nur durch starke Erhitzung des Wassers minimiert werden. Jetzt reinigt die Filteranlage SolvisClean das Trinkwasser mechanisch und spart dabei Energie.

SolvisClean

 

SovisRemote-Fernbedienung
Solvis

SolvisRemote - Die innovative Fernbedienung

Sie haben schon immer nach einer Möglichkeit gesucht, Ihr gesamtes Heizungssystem zu jeder Zeit und standortunabhängig steuern zu können? Mit der SolvisRemote können Sie nun genau das tun - sowohl vom PC als auch von mobilen Endgeräten aus.

SolvisRemote

 

SolvisBen
Solvis

 

Mehr Heizung für's Geld!

Heizungen von Solvis zeichnen sich durch Ihren modularen Aufbau aus, der mit der Zukunft mitwächst. So sind Solvis-Heizungen auch Jahre nach dem Aufbau noch um weitere Energieträger wie Solvis Solaranlagen nachrüstbar. Hohe Material- und Fertigungsqualität – Made in Germany.

Heizungsförderung

Solvis Lino 4
Solvis

 

Komfortabel Heizen mit Holz

Der Pelletkessel SolvisLino ist eine vollautomatische Zentralheizung, die höchsten Komfortansprüchen genügt. Die Pellets gelangen automatisch und genau dosiert in die Brennkammer, wo sie durch Heißluft entzündet werden.

Solvis Lino